Die letzten Tage des Winters

Wie jedes Jahr kommt bei mir nun so langsam die Zeit, in der ich die Schnauze vom Winter so ziemlich voll habe. Der Februar gehört nicht gerade zu meinen favorisierten Monaten. Ich warte auf den Frühling und die Temperaturen sind noch viel zu niedrig für meinen Drang nach leichter Bekleidung. Das hat mir in der letzten Woche schon ein paar, sagen wir mal, gesundheitliche Unannehmlichkeiten eingebracht.

Glücklicherweise kann ich beim heutigen Outfit beides kombinieren. Denn als mich die tolle Katja, Designerin bei Mable fragte, ob ich nicht ein Stück ihrer Iceflower-Kollektion vorstellen möchte, musste ich nicht lange überlegen. Mable gehört schon von Anfang an zu meinen Lieblingslabels, dank der ausgefallenen Kreationen, fernab von dem Einheitsbrei der uns so oft geboten wird. 

Und deshalb entschied ich mich für diesen tollen Mantel.

Mantel* – Mable // Kleid: Lndy Bop // Schuhe – New Look // Tasche – Fritzi aus Preußen

 

Und was soll ich sagen, er ist perfekt warm und hochwertig. Und vor allem etwas ganz besonderes, in Form, Details und Verarbeitung. Ich werde ihn euch definitiv auch noch in einer anderen Kombination zeigen. Denn er ist vielseitig kombinierbar und vor allem wunderbar kuschelig und warm. Ideal um ihn mit dem leichten Kleid von Lindy Bop zu kombinieren, welches ich nun auch endlich tragen kann, ohne dass meine Brüste es sprengen – auch wenn es so aussieht. Eigentlich gehört zu dem Kleid ein weißer Gürtel, aber für den ist meine Taille noch ungefähr 20 cm zu umfangreich (warum tut man sowas? Kleinen Gürtel an großes Kleid?) und ein Ellioutfit wäre kein Ellioutfit, wenn es nicht durch Leder- oder Silberaccessoires gepimpt werden würde. (Alternativ können es natürlich auch Netz oder Spitze sein). Ich weiß schon, dass die Kombination wieder zu Herzaussetzern bei einigen führen wird. Aber So langsam kennt ihr mich und meinen eigenwilligen Stil ja schon. 

Durch den Streifen am Ärmel bekommt der Mantel einen leichten sportlichen Einschlag, was mir besonders gut gefällt.

 

So, und mit diesen Eindrücken lasse ich euch jetzt noch den Sonntag genießen. Morgen ist wieder Montag und ich kann euch nur raten, diesen mit einem Lächeln zu beginnen. Ihr werdet merken, dass euer Umfeld gleich viel positiver gestimmt ist, wenn ihr gute Laune verbreitet. Aber wichtiger Tipp: Nicht bevor die Kollegen den ersten Kaffee hatten. 

 

 

unterschrift

 

 

 

 

 

 

 

Mehr Elli für alle – live und in Farbe:

Snapchat – Facebook – Instagram

 

Mit * gekennzeichnete Artikel wurden mir kosten- und bedingungslos zur Verfügung gestellt. 

Facebook Kommentare

2 Comments

  • Steph von Miss Kittenheel
    Februar 19, 2017 21:31

    Cooler Mantel- Ja, die LindyBop Gürtel sind eine Wissenschaft für sich. Einige passen. Andere nicht. Ich finde da kann noch ein Petticoat drunter 😉

    • Elli
      Februar 21, 2017 14:31

      Ich bin nicht so der Petticoat Typ 😀

Leave a Reply

%d Bloggern gefällt das: