Fühlst du dich wohl in deiner Haut?

Ich stelle mir diese Frage eigentlich immer und immer wieder. Fühle ich mich wirklich wohl? Diese Frage stellte sich auch Studio Untold und beauftragte Emnid mit einer repräsentativen Umfrage zu diesem Thema.

Die Umfrageergebnisse haben mir schwer zu denken gegeben. Tatsächlich fühlen sich 80% der Plussizefrauen wohl in ihrem Körper (Klasse!), aber 88% der Frauen, die Kleidergröße 42 oder größer tragen halten es für aufwendig bis unmöglich, modische Kleidung zu finden.  2/3 denken sogar, dass die Plussize-Läden nicht ihren Geschmack treffen! Hier ist eindeutig noch Luft nach oben. Das Zeichen ist klar: Plussizefrauen wollen modische, junge, stilvolle Kleidung. Kein Modediktat, keine einheitliche „Mode für Mollige“ , Sack-Style mit Blumen und „Tiger hinter Bambus“-Print ist eindeutig vorbei und ehrlichgesagt wurden wir damit doch auch lange genug gequält, oder?

Ich bin ja auch leidenschaftlicher Onlineshopper und deshalb überraschen mich auch die Ergebnisse zu diesem Thema nicht.

Die Umfrageergebnisse im Detail:

 

 

Untold_Final_web

 

Es gibt einen ganz wichtigen Punkt, der zu meinem eigenen Wohlsein beiträgt, und das ist, wer hätte es gedacht, ein gutes Styling mit schöner Kleidung. Jede Frau kann schön sein. Man muss es nur aus sich rausholen. Es gibt einfach Tage, an denen nur das richtige Outfit fehlt, um sich schön zu fühlen. Zumindest habe ich mich selten im Jogging-Schlabberlook toll gefühlt. Obwohl, Jogginghosen sind ja gerade mal wieder in Mode 🙂 Ich bin froh, dass sich in den letzten Jahren hier einiges getan hat, was die Auswahl und Verfügbarkeit der modischen Kleidung angeht. Trotz allem hat Deutschland hier noch sehr sehr großen Nachholbedarf. Studio Untold, das jüngste Mitglied der Popken-Gruppe, prescht hier mit gutem Beispiel voran!

Hier ein paar Inspirationen:

 

Untold_MAG1_AS19_M04_99859

Untold_MAG1_AS08_M01_100503

Untold_MAG1_AS18_M01_102307

 

 

Ich wünsche mir, dass mehr Frauen in Zukunft modisch glücklich gemacht werden können. Wir müssen raus aus dem Nischendasein und rein in die Shops und Schaufenster. Jede Frau, egal ob Kleidergröße 36 oder 56 sollte die Gelegenheit haben, sich so kleiden zu können, wie sie es will, nicht, wie es ihr das mangelnde Angebot aufdiktiert. 

 

Wie geht es euch? Fühlt ihr euch wohl? Was sagt ihr zu dem momentanen Angebot an Kleidung im Plussize-Bereich? Habt ihr Vorschläge oder Wünsche? Eure Meinung interessiert mich! Gerne würde ich bei entsprechendem Feedback auch nochmal einen gesonderten Post mit euren Wünschen und Vorstellungen machen. 

 

liebe Grüße

 

Unterschrift

 

 

Dieser Artikel entstand in Zusammenarbeit mit Studio Untold

Facebook Kommentare

Leave a Reply

%d Bloggern gefällt das: