[German Curves] Fashionfestival – Mein Festivallook

Hello again!

Pünktlich zur neuen German Curves-Runde bin ich wieder da, mit einem brandneuen Outfit für euch. Wie es immer so ist, seit das Thema feststand, wusste ich, was ich anziehen will. Schon vor Wochen hatte ich mir bei H&M ein Kleid gekauft, das ich perfekt für den Festivalsommer fand und auch schon wusste, wie ich es kombinieren mag. Und dann heute, bevor ich losging, fand ich es dann plötzlich doof. Und hatte auch schon gleich ein ganz anderes Outfit im Kopf, das ich eigentlich viel perfekter fand und schon die ganze Zeit so kombinieren wollte. 

DSC_0362

 

 

Kleid //  Yours Clothing

Cardigan // New Look

Gürtel // Sheego

Tasche und Hut // C&A

Schuhe // New Look

 

DSC_0365

 

Als Make Up habe ich einen schlichten Nude Look gewählt, da man auf Festivals oft das Problem hat, dass das Make Up verläuft. Deshalb keinen Lidstrich, was bei mir recht ungewohnt ist und auch aussieht. Da ich gestern vollkommen gestresst und ausgelaugt von einer Woche Berlin zurückkam, hätte ich vielleicht doch ein deckenderes Make Up wählen sollen, meine Güte seh´ ich fertig aus 🙁 

 

 

DSC_0416

 

Auf ein Festival bin ich dann zwar nicht mehr gegangen, aber auf eine Gartenparty, auch hierfür fand ich den Look perfekt. Und ich habe hiermit offiziell meine Liebe zu Maxikleidern entdeckt. Ich habe das Kleid schon öfter getragen, aber nur bei gammeligen Gartensonntagen. Ohne Gürtel oder Cardigan. Und ich fand mich furchtbar darin. Aber mit Gürtel gefällt es mir richtig gut, auch wenn ich eigentlich diesen Gürtel gar nicht dazu tragen wollte, sondern einen schmalen braunen. Da ich aber in meinem Kleiderschrankchaos mal wieder vollkommen überfordert war, gibt es jetzt eben den schwarzen, der leider nicht so gut passt, aber trotzem noch etwas wie eine Silhouette zaubert. Und jetzt geh ich Maxikleider shoppen, der Sommer ist da, und ich habe NICHTS anzuziehen!

DSC_0370

 

Dass ich großer Hut-Fan bin ist euch sicherlich auch nicht entgangen. Ich besitze mittlerweile so viele Hüte, dass meine Hutablage schon zu klein wird. Und ich will immer noch mehr haben! Ich bin ein Hut-Mensch. Tragt ihr auch gerne Hüte? AM liebsten würde ich sie immer tragen, aber in der Arbeit kann man ja eigentlich keine Hüte tragen, es sei denn man ist … hmmm…. Ballonverkäufer oder so? 😀 Irgendwie fällt mir gerade der doofe Witz ein, man sollte sich in der Arbeit für den Job kleiden, den man will, nicht den den man hat. Sitze jetzt mit Batman-Kostüm im Vorstandsmeeting xD

DSC_0376

 

DSC_0413

 

DSC_0419

 

 

Hier wieder ein typisches Beispiel von, das Bild gefällt mir ausserordentlich gut, aber ich glotz´unfassbar beknackt aus der Wäsche. Irgendwas is immer. 

 

So und jetzt schaut doch noch bei all den anderen tollen Bloggerinnen vorbei, die auch wieder tolle Looks gezaubert haben:

 

 
Folgt den German Curves auch auf Facebook und Instagram! (Hastag jeweils #germancurves)
 
Viel Spaß beim stöbern und liebe Grüße, eure
 
Unterschrift
 

Facebook Kommentare

19 Comments

  • Katha // kathastrophal
    Juni 28, 2015 09:12

    Was für eine tolle Kombi, liebe Elli! Du hast das Thema echt perfekt umgesetzt – und deine Bilder sind so schön!
    Den Cardigan/Kimono find ich ganz besonders toll, da muss ich gleich mal schauen, ob ich den noch online entdecke.

    Schön, dass du dabei bist! ♥

    Alles Liebe,
    Katha

    • Elli
      Juni 28, 2015 09:17

      Lieben Dank Katha :-* Der Cardigan ist vom letzten Jahr, aber ich habe schon ähnliche gesehen!

    • Stephanie
      Juni 28, 2015 10:33

      Fast den gleichen haben die in dieser Saison auch wieder im Sortiment. Habe ich zufällig mal bei Asos gesehen! 🙂

  • Samelacurve
    Juni 28, 2015 09:23

    Sehr cool 🙂 gefällt mir richtig gut 🙂 Liebe Grüße

  • Dine
    Juni 28, 2015 10:07

    Hallo Elli,

    ich kenne das auch mit Bildern, die man richtig toll findet, doch dann sind die Füße verdreht oder man hat die Augen zu.
    Deinen Look finde ich super. Sieht bequem und lässig aus. Hüte liebe ich auch, doch wiel ich so einen „Dickschädel“ habe, kann ich nicht mal eben bei C&A oder H&M Hüte kaufen. Gut, dass es noch traditionelle Hutläden gibt.

    LG Dine

  • Stephanie
    Juni 28, 2015 10:34

    Elli du siehst ganz, ganz toll aus <3 den Kimono liebe ich ja auch total! Und das Kleid und die Tasche und hach… Super Festivallook 🙂

  • Katrinski
    Juni 28, 2015 11:47

    Wunderschön und stimmig, mein Highlight ist auch der Spitzenkimono und auf die Tasche hatte ich auch ein Auge geworfen. Superschön!

    • Elli
      Juni 28, 2015 19:23

      Freut mich sehr, dass es dir gefällt 🙂

  • Sabrina Herzblut
    Juni 28, 2015 13:58

    Total tolle Bilder!!!
    Da hast du den optimalen Zeitpunkt gewählt zum knipsen!
    Das Outfit ist toll und steht dir ausgezeichnet!
    Ich traue mich auch nun mehr und mehr Hütte, Kappen und Co zu tragen… bin da aber noch ganz zarghaft, aber deiner passt perfekt zu dir, zum Outfit und zum Thema!

    Gruss, Sabrina

  • Birgit/CharmingCurves
    Juni 28, 2015 16:24

    Wow, das sind so schöne Bilder. Ich mag es, dass sie so einen romantisches touch haben. Der Kimono ist wirklich wunderschön!

  • Isabell von Nebensaechlich
    Juni 28, 2015 18:02

    Dein Kleid gefällt mir sehr, du siehst toll aus!
    Liebe Grüße
    Isabell

    • Elli
      Juni 28, 2015 19:23

      Lieben Dank 🙂

  • Lourdes
    Juni 28, 2015 20:12

    Elli, das „fertig aussehen“ passt doch super zum Festival Motto 🙂 Ich kenn niemanden, der beim Festival war und sich ausschlafen konnte hahaha. Das Kleid ist steht dir super und sieht wirklich richtig richtig toll an dir aus. Ich hab auch schon festgestellt, was ein Gürtel so alles bewirken kann ;). Du Hübsche <3!

  • Christina Dingens
    Juni 28, 2015 21:48

    Die Fotos sind soooooooo schön, so Sommer und ich finde nicht, dass man sieht das du fertig warst. Im Gegenteil, du wirkst eigentlich sehr entspannt. Dein Look gefällt mir sehr. Das Kleid zusammen mit dem Spitzenkimono ist einfach wunderschön. Mir geht es oft, so das ich einen Look im Kopf habe, der angezogen nicht zufrieden stellt. Daraus entwickeln sich dann aber tolle andere Ideen. Dein Ausweichlook ist für mich ne glatte 1.

    • Elli
      Juni 29, 2015 08:38

      Das ist aber lieb von dir :-*

  • Camilla
    Juni 29, 2015 20:05

    I don’t understand Deutsch, but I see from your photos that your look is amazing!
    I like so much the fringed bag!

    XOXO

    Cami

    Paillettes&Champagne

  • Annika
    Juni 30, 2015 11:24

    Das Make-Up ist tatsächlich ungewöhnlich an dir, aber gefällt mir total gut! Du solltest öfter switchen! Und du hast, das habe ich dir glaub ich schon mal gesagt, das totale Hutgesicht. Da bin ich immer neidisch, weil ich so doof aussehe mit Hut! 😀 Toller Look!

    Liebe Grüße,
    Annika von themuffintop-less.blogspot.de

    • Elli
      Juli 1, 2015 05:30

      Ach du bist ja süß, lieben dank 😀

  • Jessi
    Juli 8, 2015 12:54

    Der Look ist so genial, wie für dich gemacht. Du siehst so bezaubernd aus in den sachen, ich bin total begeistert! Ehrlich!
    Voll süß!

    LG
    Jessi

Leave a Reply

%d Bloggern gefällt das: