Ich packe meinen Koffer und nehme mit: die H&M Karobluse

Diese Woche heißt es für mich endlich wieder Koffer packen! Als leidenschaftliche Auf-Reisen-Geherin freue ich mich sehr auf meine kommenden Urlaubstage, vor allem weil ich einen Teil davon in meiner absoluten Lieblingsstadt Hamburg verbringen werde. Zumindest ist dies meine deutsche Lieblingsstadt, neben Berlin, ich bin so gesehen eigentlich vom Typ her auch mehr Berlin als Hamburg. Ich glaube, dürfte ich mir eine Stadt kreieren in der ich leben müsste, dann wäre es Hamlin. Oder Hamlingart. Wenn ich jede Woche zwischen Stuttgart, Berlin und Hamburg pendeln könnte, das wäre der Wahnsinn 

International habe ich bisher zu wenige Metropolen besucht, als dass ich mit Sicherheit sagen könnte, welche ich am liebsten mag, aber London ist auf jeden Fall schon mal weit vorn dabei. Noch vor Paris, Paris ist einfach zu chic für mich. 

Was ich aber eigentlich sagen wollte, bevor ich wieder abschweifte: Ich muss Koffer packen. Und selbstverständlich mache ich mir jetzt schon Gedanken, was ich wohl mitnehme, schließlich stehen nicht nur die Plus Size Fashiondays an, ich habe auch noch andere Termine und auch wenn ich meinen Koffer meistens erst gefühlt eine Stunde vor Abflug packe, im Kopf liegt alles schon bereit.

Unter anderem auch dieses Outfit.

dsc_2266

Bluse – H&M // Hose – Yours Clothing // Schuhe* – Sheego // Kette & Gürtel* – Sheego // Tasche — Liebeskind

Ich habe noch aus Teenagerjahren ein echtes Lange-Blusen-Trauma, da ich mir immer anhören musste „das streckt“ und am Ende sah ich dann doch aus wie ein plüschiger Tanzbär oder eine Hummel die zu oft an der Lupine genascht hat. Ich fühlte mich furchtbar unwohl und bin auch heute noch kein großer Blusenfan, was sich diese Saison aber änderte, da ich bei H&M doch so einige hübsche Blusen gefunden hatte, die sie zusammen mit ein paar Accessoires auch sofort in Ellistyle verwandeln lassen. Daher habe ich ein weiteres Trauma hinter mir gelassen und mein Kleiderschrank ist mal wieder um ein paar wunderbare Teile reicher. 

 

dsc_2237

dsc_2308

dsc_2273

dsc_2241

 

Und wie ist das bei euch? Habt ihr auch so ein Klamottentrauma, das ihr nach Jahren endlich besiegen konntet, oder sogar eines, das ihr niemals besiegen könnt?

Ich freue mich sehr, dass ich euch dank Snapchat und Co. auf meine Reise mitnehmen kann und hoffe, dass ich auch einige von euch auf den Fashiondays treffen werde! 

 

 

unterschrift

 

 

 

 

 

 

 

Mehr Elli für alle – live und in Farbe:

Snapchat – Facebook – Instagram

 

Facebook Kommentare

1 Comment

Leave a Reply

%d Bloggern gefällt das: